Logo-Universitaet

Projekte

„Ink and Paper“, August/Erevan

„Ink and Paper“-Projekt, Juli bis August 2006: Dieses international angelegte Projekt fand im Matenadaran (= Mashtots Institut für Alte Handschriften, Erevan/Armenien) statt. Es wurde von Prof. Patricia ENGEL (Hildesheim) und Dr. Gayane ELIAZYAN (Matenadaran) geleitet. Die Teilnehmer kamen aus Deutschland, Italien, Rußland, Armenien und Österreich. An dem Projekt waren DI Manfred MAYER (UB Graz) und Dr. Erich RENHART (VESTIGIA) in der Schlußphase, vom 2. bis 11. August 2006 eingebunden. Unsere Aufgabe war es, sämtliche erhobenen Schadensbilder, die die eisenhaltigen Tinten an den Papieren verursacht haben, photographisch zu dokumentieren. Dazu wurden an die 2.000 Digitalisate von Dutzenden Handschriften hergestellt und beschrieben.